03301 526 174 info@oranienburgerhc.de

Spendenaktion

Martin Siegler

Martin Siegler

OHC - HSV Hannover

Plan: Früchte veredeln Unsere Jungs haben sich vor einer Woche selbst die Vorlage gegeben - jetzt wollen sie den Sieg in Hamburg-Barmbek (24:22) - die dort gewonnenen Früchte - veredeln. Der HSV Hannover soll das zu spüren bekommen. Die Niedersachsen, die aktuell kein Bein auf den Boden der 3. Liga Nord-Ost bekommen. Vier…
Tief durchatmen - und weiter geht es! Erleichterung beim Oranienburger HC: Im Kellerduell bei der HG Hamburg-Barmbek ging der OHC am Sonnabendabend als Sieger von der Platte und erhöhte damit den Abstand zu den Abstiegsplätzen auf vier Punkte.
Vier-Punkte-Spiel, Sechs-Punkte-Spiel, Acht-Punkte-Spiel Ja, was denn nun? "Am Ende geht es natürlich nur um zwei Punkte", sagt Oranienburgs Trainer Christian Pahl vor dem Spiel am Sonnabend bei der HG Hamburg-Barmbek. Aber solche Aussagen unterstreichen die Brisanz dieses Duells in der 3. Liga Nord-Ost. Die Barmbeker liegen mit zwölf Punkten auf dem ersten Abstiegsplatz,…
Bittere Derby-Niederlage Der Oranienburger Handballclub hat das Berlin-Brandenburg-Derby der 3. Liga Nord-Ost bei den Füchsen Berlin II am Sonnabendabend knapp verloren. Die Mannschaft lieferte einen aufopferungsvoll Kampf. Aber die Belohnung für den Einsatz blieb leider einmal mehr aus.
OHC gastiert bei Füchsen Berlin II: "Wir gewinnen, weil..." Der Oranienburger HC bestreitet mit dem Berlin-Brandenburg-Derby bei den Füchsen Berlin II das erste von zwölf Endspielen im Kampf um den Klassenerhalt – der Auftakt 2020 ging in Altenholz verloren.
Klar Niederlage bei der Oberliga-Reserve Das Duell der Tabellennachbarn entschied der MTV am Sonntagnachmittag zu seinen Gunsten. Wie ernst der Gastgeber dieses Rückspiel nahm zeigt allein die Tatsache, dass gleich drei Spielerinnen des aktuellen Kaders der ersten Mannschaft aus der Oberliga Ostsee Spree mitwirkten.
Souveräner Auswärtssieg! Am Sonntag, den 12.01.2020, war der OHC zu Gast beim HSV Bernauer Bären. Es war das erste von 3 Spielen in den kommenden 3 Wochen. Wie schon die ersten beiden Spiele der Saison wollte der OHC auch diesmal als Sieger vom Platz gehen.

Vertragsverlängerung

  • Dienstag, 14 Januar 2020 18:07
Julius Porath bleibt bis 2022 Der Oranienburger Handball-Club hat den Vertrag mit seinem Rechtsaußen Julius Porath um zwei Jahre verlängert. Er bleibt somit bis 2022 dem Oberhavel-Drittligisten erhalten.
Hoffnung trotz Niederlage Im neuen Jahr hatten sich die OHC Damen viel vorgenommen und wollten das letzte Hinrundenspiel gegen die Landeshauptstädterinnen siegreich gestalten.
Vierter Sieg in Folge Unsere Zwoote tat sich als frisch gekürter Landespokalsieger schwer, im heutigen letzten Hinrundenspiel vor heimischer Kulisse Fuss zu fassen.