03301 526 174 info@oranienburgerhc.de

TSV Germania Massen - OHC Iw 24:22 (13:11)

  • Freitag, 08 März 2019 19:48

Frauen unterliegen in Massen

Am Samstag war der OHC zu Gast beim TSV Germania Massen. Die Gastgeberinnen erwischten den besseren Start in die Partie, während Oranienburg nicht in den Tritt kam (3:0). Durch einige technische Fehler sowie vergebene, klare Torchancen verbaute man sich selbst den Ausgleich. Somit konnte Massen mit einem 13:11 in die Kabine gehen.

Auch im zweiten Durchgang startete Massen besser und legte nochmals 2 Tore vor (15:11). Doch daraufhin fand man endlich ins Spiel und zeigte deutlich mehr Siegeswillen sowie Spielwitz. In der 38. Minute gelang erstmals der Ausgleich in dieser Partie (16:16). Danach konnte man sogar mithilfe einiger guter Abwehraktionen mit 4 Toren in Führung gehen (17:21). Als der OHC dann in aller Ruhe eine doppelte Überzahl hätte ausspielen können, verfiel man eher in Panik und vergab einige Chancen, sich absetzen zu können. Nervosität machte sich in den letzten 10 Spielminuten breit. Oranienburg schaffte es einfach nicht mehr das Tor zu treffen. Daher konnte Massen in Ruhe die Führung übernehmen und gewann dadurch mit 24:22.

Rüdiger, Rückforth – Klempin, Kaddatz (2), Lambeck (1), Gottschalk (3), Bürger (4/1), Mittmann, Schmidt (1), Rose, Engelbrecht, Fritz (5), Lampe (6)

Anne Rückforth

  • 1337

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.