03301 526 174 info@oranienburgerhc.de

Spendenaktion

Nach der Partie zeigten unsere Sieger großen Teamgeist und grüßten den verletzten Florian Heine. Nach der Partie zeigten unsere Sieger großen Teamgeist und grüßten den verletzten Florian Heine. SJa

HSV Wildau - OHC II 25:29 (14:15)

  • Sonntag, 15 Dezember 2019 18:49

Verletzung überschattet Auswärtssieg

Es war ein Spiel auf Augenhöhe, man schenkte sich nichts. Die Führung wechselte hin und her.

Unsere Zwoote ging zur Halbzeit mit einem knappen Vorsprung (14:15) in die Pause.

Halbzeit zwei musste verletzungsbedingt unterbrochen werden, da sich unser Florian Heine so schwer am Ellenbogen verletzte, dass der Rettungsdienst gerufen werden musste. Die letzten 10 Minuten wurden nach einer halbstündigen Unterbrechung fortgesetzt. Am Ende gewinnt die Zwoote mit 25:29 und entführt die letzten zwei bittersten Punkte diesen Jahres aus Wildau.

Wir wünschen auf diesem Weg unserem Flo schnellstmögliche Genesung und gratulieren dem Team zum Sieg.

  • 2284

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.