14 Okt 2017

OHC mC II - SSV PCK 90 Schwedt 29:9 (12:4)

Nächster Kantersieg

Zum ersten Heimspiel in der Saison wurde die sehr junge Mannschaft aus Schwedt begrüßt.

Mit dem Auswärtserfolg in Borgsdorf im Rücken ging unser Team hochmotiviert in die Heimpremiere gegen das Team aus Schwedt. Schnell wurde im Spiel deutlich, dass für die Uckermärker die heutige Aufgabe zu groß sein wird. Nicht nur auf dem Spielprotokoll war ein deutlicher Altersunterschied vorhanden, sondern auch optisch auf dem Spielfeld. Die Dominanz unseres Teams zeigte sich aber vor allem spielerisch. Die spielerisch einseitige Partei konnte dazu genutzt werden, dass wieder jeder Spieler unseres Teams zu seinen Spielanteilen kam und Spielerfahrungen sammeln konnte.

Maximilian Neupert – Maarten Berfelde (1), Max Alf, Janik Fritz (2), Vinzent Lüttmann (6), Florian Kullak (3), Jazzy Gill (5), Moritz Fritz (4), Florian Oehmke, Laurin Hochnetz (7)

[top]
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten