01 Dez 2015

SV ´63 Brandenburg West - OHC mA 26:31 (12:17)

Kleiner Kader gewinnt in Brandenburg!

Zu acht ging es am Samstag für die OHC Jungs zum Tabellendritten nach Brandenburg. Bei der Erwärmung merkte man noch, dass das Team sehr müde war, da es schon um 7:15 Uhr nach Brandenburg ging.

Den besseren Start hatte das Heimteam und führte gleich mit 2:0, aber danach sollte das Spiel bis zum 6:6 ausgeglichen verlaufen, ehe der Gast auf 6:10 davon zog und bis zur Halbzeit sogar auf 12:17 erhöhte.

In der Halbzeitbesprechung nahm sich das Team vor, weiter technisch sauber zu spielen, da man aus dem letzten Auswärtsspiel in Spreewald gelernt hatte. Das gelang auch zunächst, man zog auf 9 Tore davon. Doch dann kamen die Gastgeber wieder auf 3 Tore heran, da die Oranienburger vorne im Angriff etliche Bälle wegwarfen und zu unkonzentriert waren. Doch der OHC kam wieder zu sich und gewann das Spiel mit 26:31

Am kommenden Samstag kommt der HC Neuruppin zu uns in die MBS Arena und dort will man das letzte Hinrundenspiel gewinnen, damit man auf dem 2. Tabellenplatz bleibt.

Schilling - Bilinski, Reißig (8), Gierczyk (4), Stein (5), Schulz (10), Kleinberg, Lux (4)

Dominic Gierczyk

[top]
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 761